View Post

Trailer: Gefangen im Gesetz der Entmenschlichung

Als der Zweite Weltkrieg zu Ende ging und die Alliierten Deutschland zur Kapitulation zwangen, sah die ganze Welt das Ausmaß der Entmenschlichung, welche durch die NS-Ideologie möglich geworden war. Hier haben Menschen, und es waren oft gebildete Menschen aus der Mitte der Gesellschaft, dazu beigetragen, dass ein ganzer Staat per Gesetz und Anordnung verändert und zur Ausführung unbeschreiblicher Grausamkeiten ermächtigt wurde. Die Entmenschlichung …

AdminTrailer: Gefangen im Gesetz der Entmenschlichung
View Post

Video: Laudatio von Serge Klarsfeld auf Léon Grünbaum

anlässlich der Verleihung des Posthum-Whistleblower-Ehrenpreis der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW) und der deutschen Sektion der internationalen Juristenorganisation IALANA am 16. Oktober 2015 in Karlsruhe. –> Weitere Informationen zur Verleihung des Whistleblower-Preis 2015   (v.l.) Dr. Dietrich Schulze, Efstratia Dawood, Serge Klarsfeld – Paris, 2015

AdminVideo: Laudatio von Serge Klarsfeld auf Léon Grünbaum

Whistleblower-Preis 2015/Posthum-Whistleblower-Ehrenpreis

Die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW) und die deutsche Sektion der internationalen Juristenorganisation IALANA vergeben den Whistleblower-Preis 2015 zu gleichen Teilen an den ehemaligen US-Drohnenpiloten Brandon Bryant und den Molekularbiologen Prof. Gilles-Eric Séralini von der Universität Caen (Normandie/Frankreich) sowie den Posthum-Whistleblower-Ehrenpreis an den NS-Verfolgten dt.-franz. Physiker Dr. Léon Gruenbaum (geb. 1934 gest. 2004). Die Verleihung der Preise wird am Freitag, den …

AdminWhistleblower-Preis 2015/Posthum-Whistleblower-Ehrenpreis
View Post

Trailer: „Mit deinen Augen den Himmel sehen“

Die Wahrnehmung des Judentums wurde durch die Jahrhunderte von einer antijudaistischen Bibelexegese geprägt, die auch in unterschiedlichen kulturellen Phänomenen ihren Niederschlag fand, z.B. in Kunst, Musik, Literatur und religiösem Brauchtum, etwa während des Osterfestes. Diese Form der Interpretation und des Umgangs mit biblischen Texten hatte für Juden in Europa fatale Folgen, die sich in Diskriminierung, Verfolgung, Vertreibung bis hin zur …

AdminTrailer: „Mit deinen Augen den Himmel sehen“
View Post

„Im trüben Wasser der Erinnerung“ | 59min | Deutschland | 2014

Subjektive Erfahrungen in der Geschichte können innerhalb einer Bevölkerungsgruppe von politisch Gleichgesinnten zu Mythisierungen von historischen Fakten führen. Mythen können in der Erinnerung so verankert sein, dass ihre Überwindung auch durch die wissenschaftliche objektive Forschung für die Betroffenen nicht möglich ist. So können Aussagen Generationen überdauern. Vorurteile, Urteile und Deutungen der Geschichte werden aus dieser Perspektive heraus diskutiert und interpretiert. …

Efstratia Dawood„Im trüben Wasser der Erinnerung“ | 59min | Deutschland | 2014

Filmprojekt: Begegnen und Verstehen. Die Geschichte des Klosters Denkendorf als Ort der Begegnung zwischen Juden und Christen.

Wenn deine Mauern erzählen könnten, Jerusalem, so hätten wir viele Geschichten durch die Jahrhunderte gehört. Hier begegneten sich Juden mit dem Jüdischen Gelehrten Jesus zuerst. Hier geschah die Genesis des Christentums. Hier hat das Kloster Denkendorf seine Wurzeln. Die Geschichte des missverstandenen Jesus, sowie seine seitens der Kirchenväter missverstandenen Lehren in den Evangelien und der Heiligen Schrift hatten fatale Folgen für die Menschen …

AdminFilmprojekt: Begegnen und Verstehen. Die Geschichte des Klosters Denkendorf als Ort der Begegnung zwischen Juden und Christen.

Filmprojekt „Im trüben Wasser der Erinnerung“

Die Besetzung Griechenlands  im Zuge des Zweiten Weltkriegs gehört zu den einschneidensten Erfahrungen des Landes. Dieser Film thematisiert die Zeit der Okkupation durch die deutsche Wehrmacht 1941-1944 und zeichnet durch die Gegenüberstellung von Kollaboration und des Widerstandes durch die EAM/ELAS die Entstehung einer Erinnerungskultur nach, die bis heute in Mythenbildungen lebendig ist.

AdminFilmprojekt „Im trüben Wasser der Erinnerung“

„Auf den Spuren des verlorenen Dichters Stefanos Martzokis“| 15min | Deutschland/Griechenland | 2012

Seine engsten Freunde zu denen Dichter und Schriftsteller gehörten charakterisierten seine Lyrik, als eine heilige Komödie einer poetischen Seele. Beeinflusst von der Romantik beschreibt er eine wahre Hölle. Eine tragische und manchmal eine zarte Unruhe manchmal eine verfluchende Beschwerde bricht aus, einem Gott gegenüber der unbeteiligt unberührt das Schicksal des Menschen beobachtet. Sein engster Freund Sigouros schrieb in der Einleitung …

Admin„Auf den Spuren des verlorenen Dichters Stefanos Martzokis“| 15min | Deutschland/Griechenland | 2012

„Menschsein“| 8min | Deutschland | 2013

Dieser Kurzfilm möchte Anstoss geben, weltanschaulichen Fanatismus, Intoleranz, Rassismus und Antisemitismus aktiv und kritisch zu begegnen. NPD und ähnlich ideologisch ausgerichtete Parteien und Organisationen können nicht einfach ignoriert werden. Dafür ist die neuere Geschichte Europas ein Mahnmal gegen die Unmenschlichkeit.

Admin„Menschsein“| 8min | Deutschland | 2013